Fortbildung Rechtsanwältin Mosel

DruckFrau Rechtsanwältin Mosel kommt ihrer gesetzlichen Verpflichtung zur regelmäßigen Fortbildung nach und absolvierte in den letzten Jahren folgende Fortbildungen: 

Fortbildung 2017

  • Missbrauch der Vorsorgevollmacht
  • Rechtsfragen in der nichtehelichen Lebensgemeinschaft
  • Die Patchworkfamilie im Familien- und Erbrecht
  • Mediation und Familienrecht
  • Mandatspraxis Testamentsvollstreckung
  • Neues aus dem Sozialrecht für Erbrechtler
  • Behindertentestament -Vorrang des Staates nach § 102 SGB XII oder des Nachvermächtnisnehmers?

Fortbildung 2016

  • Ausländerrechtliche Folgen bei Trennung und Scheidung
  • Die Vermögensauseinandersetzung der Ehegatten außerhalb des Zugewinns
  • Die Immobilie im Familienrecht
  • Angewandter Versorgungsausgleich
  • Gestaltung von Testamenten und Erbverträgen
  • Aktuelles Erbrecht aus Literatur und Rechtsprechung

Fortbildung 2015

  • Workshop Ehegattenunterhalt
  • Familienmediation
  • Fallen bei Vergleichen und Vereinbarungen im Familienrecht
  • Die EU-Erbrechtsverordnung
  • Aktuelle Rechtsprechung im Erbrecht
  • Workshop Pflichtteilsberechnungen
  • Elternunterhalt – Aus der Rechtsprechung für die Praxis!

Fortbildung 2014

  • Die Vorsorgevollmacht: geliebt und missbraucht
  • Mediation: „Interessenklärung und die Kunst des Fragens“
  • Schnittstellen zwischen dem Steuerrecht, Familienrecht und Erbrecht
  • Der Elternunterhalt
  • Pflichtteils- und Pflichtteilsergänzungsrecht
  • Was man im Versorgungsausgleich wissen sollte

Fortbildung 2013

  • Aktuelle Rechtsprechung zu Eheverträgen und Scheidungsfolgenvereinbarungen
  • Keine Angst vor dem digitalen Nachlass!
  • Fachausbildung Mediation
  • Schnittstellen zwischen Familien- und Erbrecht
  • Chancen und Risiken der beteiligten Professionen in familienrechtlichen Verfahren
  • Nachfolgegestaltung bei behinderten, insolventen oder bedürftigen Angehörigen

Fortbildung 2012

  • Die aktuelle Rechtsprechung des XII. Zivilsenats, insbesondere in Unterhalts- und Versorgungsausgleichssachen
  • Die neueste Rechtsprechung des Bundesgerichtshofs in Familiensachen
  • Mandatspraxis: Berechnungen im Erb- und Pflichtteilsrecht
  • Vermeidbare Fehler im erbrechtlichen Mandat – Risiken und Fehler bei der Beratung und Prozessvertretung

Fortbildung 2011

  • Die Unternehmensnachfolge
  • Die Neuberechnung des Geschiedenenunterhalts aufgrund der Entscheidung des BVerfG
  • Lebens- und Rentenversicherung im Versorgungsausgleich
  • Unwirksame Testamente und Schutz der beeinträchtigten Erben
  • Familienrecht aktuell
  • Familienrecht und anwaltliche Kanzleiorganisation
  • Familienrecht und RVG

Fortbildung 2010

  • Steuerrechtliche Schnittstellen zum Familienrecht – die Unterhaltsberechnung bei Selbständigen
  • Änderung durch die Erbrechtsreform zum 01.01.2010
  • Banken und Lebensversicherungen im Erbfall
  • Die Gestaltung von Eheverträgen nach der Unterhaltsrechts- und Güterrechtsreform
  • Patientenverfügung/Vorsorgevollmacht/Behindertentestament
  • Pflichtteilsrecht
Fortbildung Rechtsanwältin Mosel